Historie / Vereinsgeschichte

Eckpunkte der Vereinsgeschichte

  1. 1913: Gründung des Vereins
  • 1957: erstes Gauschießen (offen), 367 Teilnehmer
  • 1959: Fahnenweihe in Chieming
  1. 1967: Zusammenlegung der beiden Vereine Oberwirt und Almarausch
  • 1970: Gauschießen (offen), 997 Teilnehmer
  • 1972: Neubau des Schießstandes und des Lokals im Keller des Unterwirts
  • 1972: Eröffnungsschießen neues Schützenheim
  • 1988: Gauschießen (geschlossen), 737 Teilnehmer
  • 2001: Einweihungsfeier neue Schützenheim am Mitterweg
  • 2003: Gauschießen (geschlossen), 692 Teilnehmer
  • 2012: 100-Jahrfeier

Schützenmeister seit 1930

  1. 1930 - 1945     Sepp Anzer
  • 1954 - 1962     Bertl Lohner
  • 1962 - 1997     Hermann Schrobenhauser
  1. 1997 - 2013     Helmut Stumhofer sen.
  • seit 2013            Stefan Reichelt