Freundschaftsschießen SG Nußdorf

Am letzten Freitag den 15.3. waren die Chieminger Schützen zu Gast bei der SG Nußdorf. Die Chieminger sind Patenverein der Nußdorfer Schützen. Für 36 Nußdorfer und 33 Chieminger war ein Vergleichsschießen angesagt. Ausgetragen wurde der Wettkampf nach der Adlerwertung Ring/Blattl. Gewertet wird eine Serie von 20 Schuss. Die Differenz zu 200 Ringen wird addiert mit dem besten Blattl der Serie. Je niedriger die Gesamtpunktzahl, je besser das Ergebnis.

Erfolgreich war unsere Jugend mit Sissi Habenicht 1.Platz 23.Pkt., Matthias Neuhauser  3.Platz mit 70 Pkt. und Leonard Graf 4. Platz mit 84 Pkt. Bei den Freischützen waren die Nußdorfer stark besetzt und dominierten die ersten 5 Plätze. Zum Ausgleich waren die Chieminger Auflageschützen in guter Form mit Horst Bott 1.Platz 13,2 Pkt., Resi Brunner 3.Platz mit 17,2 Pkt., Marianne Baumgartner 4.Platz mit 17,3 Pkt. und Wolfgang Fischer 5.Platz mit 21 Pkt. Für die Gesamtwertung wurden von beiden Vereinen jeweils die Punkte

der  15 besten Schützen addiert. Chieming kam auf 652,7 Pkt. und gewann den Wettkampf vor Nußdorf mit 706,4 Pkt.

Es war ein froher Abend in geselliger Runde bei den Nußdorfer Schützen. Wir bedanken uns für die Ausrichtung und die Gastfreundschaft. Der nächste Vergleichskampf wird dann wieder in Chieming ausgetragen.

Nussdorf